Vertrauen durch Kompetenz Ihre Innung! Ihr Partner!

Herzlich Willkommen auf der Seite der Elektro-Innung Osterholz.
Die Elektro-Innung Osterholz ist ein freiwilliger Zusammenschluss des Elektro-Handwerks in der Region. Unsere Hauptziele sind die wirtschaftliche Förderung aller Mitglieder sowie die gemeinsame Vertretung der Interessen der Innung und natürlich die Interessen jedes einzelnen Mitgliedes.


Die Innung

  • überwacht die Berufsausbildung
  • nimmt Zwischen- und Gesellenprüfungen ab
  • bildet Prüfungsausschüsse
  • sorgt für laufend fachliche Informationen
  • bietet individuelle rechtliche Beratung, insbesondere im Arbeitsrecht
  • steht Ihnen mit Volljuristen in arbeitsrechtlichen Prozessen zur Seite
  • macht Werbung und Öffentlichkeitsarbeit für das Handwerk
  • fördert die Zusammenarbeit
  • und unterstützt die kommunale Wirtschaftsförderung

Daneben bieten wir zahlreiche finanzielle Vorteile: 

  • bei Prüfungsgebühren
  • Zugang zu vielen Vorlagen / Mustern aus den Themenbereichen Personalrecht, Baurecht, Öffentliche Förderprogramme, Unternehmensführung, Steuern und Privat
  • vergünstigte Rahmenverträge, z.B. in den Bereichen arbeitsmedizinische und sicherheitstechnische Versorgungsdienste
  • Rahmenverträge mit der BAMAKA-Einkaufsgemeinschaft,
  • bei Versicherungsverträgen über sehr günstige Gruppentarife im Versorgungswerk der Innungen e.V.
  • durch unsere professionelle Einziehungsstelle für schwer eintreibbare Forderungen
  • durch kostengünstige, praxisorientierte Seminare
  • durch Steuerabzugsfähigkeit Ihres Innungsbeitrages
TYPO3\CMS\Extbase\Domain\Model\FileReference:401
Elektro-Innung Osterholz Bremer Straße 21
27711 Osterholz-Scharmbeck

(0 47 91) 20 75
(0 47 91) 12 53 3
osterholz@handwerk-elbeweser.de

Ansprechpartner Detlef Wacker Obermeister

(0 47 92) 48 40
wacker.elektroinstallationen@arcor.de

Innungsmitglied werden
und profitieren!

Dabei sein zahlt sich aus. Rufen sie uns einfach an.
Wir beraten sie gerne.

Mehr erfahren

Die Mitgliedschaft der Innung beinhaltet ebenfalls die Mitgliedschaft zum jeweiligen Fachverband. Auf Landesebene erfolgt dann die Interessenvertretung über die Landesverbände. Dort können weitere Leistungen, wie technische und betriebswirtschaftliche Beratung angefragt und fachspezifische Muster/Formulare abgerufen werden.

Hier finden Sie mehr zum Fachverband: www.eh-nb.de


Termine

  • 01.10.2020, 16:00 – 19:30 Uhr, Kreishandwerkerschaft, Geschäftsstelle Verden, Hospitalstraße 3, 27283 Verden

    Fortbildung Solarenergienutzung: Netzgekoppelte Batteriespeicher-Anlagen

    Veranstaltung der Klimaschutz- und Energieagentur des Landkreises Verden.

    In diesem Seminar werden die Grundlagen der Auslegung von PV-Anlagenkomponenten und -Speichersystemen vorgestellt.

    Mehr erfahren
  • 08.10.2020, 16:00 – 19:30 Uhr, Forum der Niedersachsenhalle, Lindhooper Str. 92, 27283 Verden

    Fortbildungs Solarenergienutzung: Solarenergie vom Firmendach

    Veranstaltung der Klimaschutz- und Energieagentur Verden.

    Gerade für Unternehmen bieten sich vielfältige Anwendungen für eine effiziente und nachhaltige Nutzung der Solarenergie. Diese beziehen sich nicht allein auf die Stromerzeugung durch PV-Anlagen, sondern auch auf die Erzeugung von Prozesswärme, die Warmwasser-bereitung oder zu Kühlzwecken über solarthermische Anlagen.

    Dieses Seminar bietet einen Überblick über die aktuellen technischen Optionen, die rechtlichen und finanziellen Rahmenbedingungen sowie zu aktuellen Förderprogrammen. Die Vorstellung realisierter Anlagen in Unternehmen rundet das Programm praxisnah ab

    Mehr erfahren

Quellen:

Titelbild: www.amh-online.de

Premiumpartner

Kreishandwerker­schaft Elbe-Weser