Vertrauen durch Kompetenz Ihre Innung! Ihr Partner!

Herzlich Willkommen auf der Seite der KFZ-Innung Verden.
Die KFZ-Innung Verden ist ein freiwilliger Zusammenschluss des KFZ-Handwerks in der Region. Unsere Hauptziele sind die wirtschaftliche Förderung aller Mitglieder sowie die gemeinsame Vertretung der Interessen der Innung und natürlich die Interessen jedes einzelnen Mitgliedes.


Die Innung

  • überwacht die Berufsausbildung
  • nimmt Zwischen- und Gesellenprüfungen ab
  • bildet Prüfungsausschüsse
  • sorgt für laufend fachliche Informationen
  • bietet individuelle rechtliche Beratung, insbesondere im Arbeitsrecht
  • steht Ihnen mit Volljuristen in arbeitsrechtlichen Prozessen zur Seite
  • macht Werbung und Öffentlichkeitsarbeit für das Handwerk
  • fördert die Zusammenarbeit
  • und unterstützt die kommunale Wirtschaftsförderung

Daneben bieten wir zahlreiche finanzielle Vorteile: 

  • bei Prüfungsgebühren
  • Zugang zu vielen Vorlagen / Mustern aus den Themenbereichen Personalrecht, Baurecht, Öffentliche Förderprogramme, Unternehmensführung, Steuern und Privat
  • vergünstigte Rahmenverträge, z.B. in den Bereichen arbeitsmedizinische und sicherheitstechnische Versorgungsdienste
  • bei Versicherungsverträgen über sehr günstige Gruppentarife im Versorgungswerk der Innungen e.V.
  • durch unsere professionelle Einziehungsstelle für schwer eintreibbare Forderungen
  • durch kostengünstige, praxisorientierte Seminare
  • durch Steuerabzugsfähigkeit Ihres Innungsbeitrages

Neues aus der Innung Über 20 Jahre Ehrenamt

In der Jahreshauptversammlung der Kraftfahrzeug-Innung Verden am vergangenen Mittwoch, haben der Geschäftsführer der Kreishandwerkerschaft Elbe-Weser Ante Brekenfeld sowie der Obermeister der Innung Niels Duhn, Herrn Rainer Heidemann für sein Engagement geehrt. Neben seiner Arbeit bei Autohaus Kühn Verden, engagierte er sich für ehrenamtlich und war seit über 20 Jahren als Prüfungsausschussvorsitzender tätig. „Herr Heidemann hat mit Leib und Seele die Prüfungen für Auszubildende im Kfz-Gewerk des Landkreises Verden organisiert sowie durchgeführt und trug stets zur hohen Qualität dieser bei. Wir danken ihm für sein freiwilliges Engagement der letzten 20 Jahren“, so Obermeister Duhn. 

Der Prüfungsausschuss der Kraftfahrzeug-Innung Verden beschließt in den kommenden Wochen einen neuen Prüfungsausschussvorsitzenden. Angestrebt ist, dass Markus Heimsoth, Serviceleiter beim Autohaus Eggers, im kommenden Jahr den Vorsitz übernimmt. 

"Volles Haus" bei der QSM-Schulung

Die von der Kraftfahrzeug-Innung Verden am 15.01.2020 im "Waldschlösschen" in Langwedel-Daverden ausgerichtete QSM-Schulung als Pflichtvoraussetzung für die Teilnahme am Akkreditierungssystem des Bundesinnungsverbandes war gut besucht.

Zahlreiche künftige Inspektoren absolvierten in geselliger Runde diese Pflichtschulung um auf diese Weise das Angenehme mit dem Nützlichen zu verbinden. 

TYPO3\CMS\Extbase\Domain\Model\FileReference:407
Kraftfahrzeug-Innung Verden Hospitalstraße 3
27283 Verden

(0 42 31) 8 10 62
(0 42 31) 27 76
info@handwerk-elbeweser.de
Niels Duhn

Ansprechpartner Niels Duhn Obermeister & Lehrlingswart

(0 42 07) 32 00
info@wiedu.de
Philipp Meyer

Ansprechpartner Philipp Meyer Stellvertretender Obermeister

04231 68021
info@bosch-verden.de

Innungsmitglied werden
und profitieren!

Dabei sein zahlt sich aus. Rufen sie uns einfach an.
Wir beraten sie gerne.

Mehr erfahren

Die Mitgliedschaft der Innung beinhaltet ebenfalls die Mitgliedschaft zum jeweiligen Fachverband. Auf Landesebene erfolgt dann die Interessenvertretung über die Landesverbände. Dort können weitere Leistungen, wie technische und betriebswirtschaftliche Beratung angefragt und fachspezifische Muster/Formulare abgerufen werden.

Hier finden Sie mehr zum Fachverband: www.kfz-nds.de


Termine

  • 24.03 – 03.04.2024, TZH Stade, Rudolf-Diesel-Straße 9, 21684 Stade

    Fit für die Abschlussprüfung Teil II zum*zur Kaufmann*Kauffrau für Büromanagement

    In vielen Dingen hängt der Erfolg von den Vorbereitungen ab. Die Lehrzeit ist fast vorüber und die Prüfung steht vor der Tür.
    Damit sich der/die Auszubildende intensiv auf die Anforderungen der Prüfung vorbereiten kann und die Fachkenntnisse der letzten Jahre kompakt wiederholen kann, bieten wir diese Prüfungsvorbereitung an.

    Mehr erfahren

Quellen:

Titelbild: www.amh-online.de

Premiumpartner

Kreishandwerker­schaft Elbe-Weser